Kinderarmut - nein Danke.

Drei Kinder stehen und sitzen vor einem Regal voller Spiele.

Die Kinderstiftung Ulm/Donau-Iller ist ein Teil eines Hilfenetzwerkes in der Region. Gemeinsam mit anderen Akteuren und Einrichtungen helfen wir, die Lebens- und Entwicklungschancen von Kindern und Jugendlichen zu verbessern.

Unsere Zielsetzung ist es, durch die gezielte Unterstützung von bedürften Kindern und Projekten, die Chancen von Kindern nachhaltig zu verbessern. Dabei achten wir im Besonderen auf:

  • die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen an Maßnahmen im kulturellen, sozialen, gesundheitlichen, sportlichen und bildenden Bereich
  • die Entwicklung und Förderung von Projekten zur Chancengleichheit
  • die Entwicklung und Förderung von Projekten zur Verhinderung von Armut und Ausgrenzung

Mit unserer Unterstützung wollen wir niemanden ausschließen, darauf achten wir bei unseren Projekten und Maßnahmen in besonderem Maße. Da wo Kinder und Jugendliche leben, möchten wir aktiv sein – wir wollen mit unseren Fördermaßnahmen Lebenswelten verbinden und keine Trennung nach „arm“ und „weniger arm“ vornehmen.

Download

Satzung der Kinderstiftung Ulm/Donau-Iller

Flyer Kinderstiftung Ulm/Donau-Iller

Plakat Kinderstiftung Ulm/Donau-Iller